DATAMOST

Kampagne “DATAMOST: Nutzungsmuster von LEVs"

Wir untersuchen, was Besitzer:innen von LEVs (Klasse L5e, L6e oder L7e) an der Nutzung gefällt und was nicht; Was aus ihrer Sicht besonders gut an LEVs funktioniert und was weniger; Und wie LEV-Besitzer:innen ihr LEV im Mittel nutzen.

Tracken Sie im Rahmen unserer zweiwöchigen Erhebungsperiode Ihre Wege mit Ihrem LEV (Klasse L5e, L6e oder L7e) und berichten Sie uns von Ihren Erfahrungen auf diesen Wegen und Ihrer alltäglichen Nutzung!

Das Forschungsprojekt untersucht, welche Anforderungen und Bedarfe Besitzer:innen an die Gestaltung von LEVs haben. Das betrifft diverse Fragestellungen, wie z.B.:

  • Was gefällt Besitzer:innen an der Nutzung von LEVs und was nicht?
  • Was funktioniert aus ihrer Sicht bei der Nutzung gut und was weniger?
  • Was sollte deswegen verbessert und was beibehalten werden?

Das Projekt wird durchgeführt, da es auf diese Fragen bisher noch keine Antworten gibt. Hypothetische Daten sind hierfür unzureichend, deswegen ist eine aktive Beteiligung von LEV-Besitzer:innen (Klasse L5e, L6e oder L7e) unbedingt notwendig um valide Ergebnisse zu erhalten.

Dafür werden LEV-Besitzer:innen untersucht und unter anderem hinsichtlich ihrer Nutzungsmuster ihres LEVs (Klasse L5e, L6e oder L7e) befragt. Dies soll zu einer Nutzer:innen-orientierten Darstellung der Anforderungen und Bedarfe an LEVs führen und somit einen Nutzer:innen-zentrierten Ansatz bei der weiteren Gestaltung von LEVs bieten.

Die Befragung erfolgt zwischen dem 5. und 18.12.2022. Alle Interessierten LEV-Besitzer:innen sind herzlich zur Teilnahme eingeladen:

TEILNaHME E-MAiL schreiben